Claudia Jung: Helfer müssen in wenigen Wochen alle Erdbebenopfer erreichen, denn sonst droht der Monsunregen die Lage zu verschlimmern!

Liebe Freunde,

zwischen tiefer Trauer, großer Not in der Zerstörung – und kleinen Glücksmomenten – hat vorgestern ein gewaltiges Nachbeben der Stärke 7,2 Nepal erneut erschüttert. Wieder starben Menschen, wieder verloren Familien ihr Zuhause. Die Behörden gehen außerdem von rund 2.000 Verletzten aus.

Auch wenn das Ausmaß der Zerstörung durch das neue Erdbeben in der Himalaya-Region noch nicht genau bekannt ist, berichten Augenzeugen von weiteren eingestürzten Gebäuden und Erdrutschen, die weitere Siedlungen komplett verschüttet haben.

Die Welthungerhilfe (WHH) bereitet sich daher auf weitere Verteilungen von Hilfsgütern vor. Gemeinsam mit den nepalesischen Partnern der WHH vor Ort, wurden alleine in der vom Epizentrum betroffenen Region Janakpur, warme Decken und Planen an 2.000 Familien verteilt. Sie reichen bei weitem nicht aus! 

Liebe Freunde, die Helfer befinden sich in einem Wettlauf gegen die Zeit. Sie müssen in wenigen Wochen alle Erdbebenopfer erreichen. Denn sonst droht der Monsunregen die Lage zu verschlimmern.

Bitte helft den Menschen in Nepal, die erneut unter den Folgen dieses schweren Erdbebens zu leiden haben.

Falls Ihr per SMS spenden wollt:
Stichwort SOFORT per SMS an 81190*
*Pro SMS fallen 5 Euro zzgl. der SMS-Versandgebühr Eures Anbieters an. Davon gehen 4,83 Euro an die Welthungerhilfe.

ONLINE

https://www.welthungerhilfe.de/spenden-helfen/formulare/Nothilfe-Nepal.html?tamount=50&purpose=58&wc=15ITOA2002

Spendenkonto

Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE15370501980000001115
BIC: COLSDE33

Verwendungszweck: Nothilfe NEPAL

Bitte teilt es mit Euren Freunden!

Vielen Dank!

Eure Claudia

11174822_10155527995995273_6616287489549925846_n

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s